Atmospharendruck heute

Zellspender werden in die Anlage von dicht schließenden Staubbehältern aufgenommen, die unter Druck unabhängig vom atmosphärischen Druck machen. Zellenspender ermöglichen das Entleeren von Tanks ohne Dekompression. Die Bedingung für die Verwendung von Zellspendern ist eine Temperatur von nicht mehr als 200 ° C und keine Aggressivität der Stäube.

Hear Clear Pro

Der Grundsatz der GültigkeitDas Prinzip des Zellspenders ist recht einfach. Der Staub aus dem Tank strömt durch die Einlassöffnung und wird bald in Zellen mit Flügeln einer sich bewegenden Trommel abgegeben. Spender können auf neue Weise liegen. Sie können auch eine andere Einlass- und Auslassöffnungsgröße sowie eine andere Arbeitseffizienz aufweisen, die in m3 pro Stunde getestet wird. Zum Zeitpunkt der Bestellung des Geräts müssen die Spendermarkierung und die Staubtemperatur angegeben werden.

DC-ZellenspenderEiner der Männerspender ist der Gleichstromzellenspender. Es wurde im Hinblick auf eine kontinuierliche Dosierung von losen und feinkörnigen Materialien fertiggestellt. Insbesondere handelt es sich um: Getreide, Getreidekörner, Pfeffer, Milchpulver, Gewürze, Zucker, Salz, Filtrationsflüssigkeiten usw. Das Gerät wird in der Regel als Bestandteil der technologischen Ausrüstung in die Verpackungs-, Wiege-, Dosier- und pneumatischen Transportleitungen geführt.

AufsummierungGetränke mit Ausnahme von Geräten in Zellspendern können Schaltkästen mit Wechselrichter sein. Dank ihnen kann die Spendereffizienz an die Anforderungen einer bestimmten Produktionsgruppe angepasst werden. Für den Betrieb des Geräts wird rostfreier Stahl oder Kohlenstoffstahl verwendet. Modelle aus säurebeständigem Normal erfüllen alle Hygieneanforderungen und können auch im Industriebereich eingesetzt werden, in letzter Ausnahme im Chemiebereich.