Explosionsgefahrdete bereiche 0 1 2

In Umgebungen, in denen die Gefahr einer Explosion von Gasen, Nebeln oder entzündlichen Dämpfen besteht, müssen explosionsgeschützte Ventilatoren verwendet werden, deren Qualität nicht nur vom Ruf des Herstellers, sondern auch vom "EX" -Zeichen bestätigt wird. Dieses Symbol bezeichnet eine Art Explosionsschutz, den sogenannten explosionsgeschützt. Ein Gericht mit einem solchen Etikett entspricht allen Grundsätzen der ATEX-Richtlinie, und die Zusammenarbeit mit den darin enthaltenen Werten ist derzeit eine Anforderung an die Hersteller dieser Art von Geräten. Der Konstrukteur der Absauganlage ist dafür verantwortlich, die Explosionsgefährdungszone zu markieren und das dem Raum angepasste Gerät sowohl hinsichtlich der Aktivität als auch der Stärke auszuwählen.

Jedes Geschäft sollte ohne Angabe von Gründen für die Kampagne nicht nur mit dem für langweilige Arbeiten erforderlichen Gerät ausgestattet sein, sondern auch mit entsprechend angepassten Absaugsystemen, die die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter gewährleisten. Nur für die Bedürfnisse dieser Art von Gebäuden wurden Industrieventilatoren entwickelt, die sich durch hervorragende Qualität und Widerstandsfähigkeit der in ihnen verwendeten Elemente auszeichnen.

Wir können auf verschiedene Typen stoßen, von universellen Industrie- und Radialventilatoren bis hin zu Maschinen für spezielle Anwendungen, einschließlich Beispielen für den Einbau in Küchenhauben und verschiedenen Arten von Geräten, die mit dem Symbol "EX" für Gebäude gekennzeichnet sind, bei denen die Gefahr der Luftverschmutzung besteht brennbare Gase. In diesem Vorschlag umfasst das Spiel sowohl die Absaugung von Spänen als auch die Absaugung von mobilen Abgasen.

Ein anderer Typ sind axiale Wand- und Kanalventilatoren sowie Modelle, die zur Installation auf dem Dach des Gebäudes bereit sind. Die Maschinen zeichnen sich durch eine sehr effektive Leistung und Qualität der bei ihrer Arbeit verwendeten Elemente aus.

Größere Luftaustauschsysteme für Handels-, Industrie-, Dienstleistungs- und Gastronomieprodukte werden auch an einzelnen Lüftungsgeräten angebracht, die unter anderem angepasst sind Luftfeuchtigkeit und Luftverschmutzung aus dem Haus.